Routine

..oder auch doch noch nicht.

Seit dem 6. Januar 2020 läuft nun, …nein, stottert mein Therapie-Alltag wieder Richtung Normalität. Nicht, daß ich nicht regelmäßig aus den Federn käme – das war und ist nie ein Problem – vielmehr ist es, daß ich noch nicht wieder ausreichend dickes Fell aufgebaut habe, die Schrullen meiner Kollegen folgenlos an mir abperlen zu lassen.

Gut, daß ich meine direkten Ansprechpartner habe, und ich die Zusicherung, daß an manchen für mich wirklich kräftezehrenden Dingen in Hintergrund gearbeitet wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.