Kategorien
Allgemein

Hohe Luft – Frage 12

Sind wir, was wir denken?

Mir fallen mindestens zwei Dinge ein, die mich erwidern lassen: „Nicht nur….!“

Zum einen ist offensichtlich, daß wir uns selbst berühren können. Erst damit werden wir uns selbst zu einem Be – Griff.

Zum anderen denken wir uns etwas zu jedem Gegenüber. Damit ist klar, daß wir das auch von jedem unserer Gegenüber annehmen dürfen. Sobald dieses geschieht, wird aus der Verbalisierung Kommunikation; zugegeben, nicht ständig gelingende Kommunikation, aber eben Herausforderung, aus Kommunikation zu werden und in Kommunikation zu sein.

Von Ed

Mittlerweile viel näher am ICH als erstes und zweites Leben mich bringen konnten.

Herzlich Willkommen im Dritten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.