Abend – Musik

 

 

Eine meine ersten Entdeckungen auf qobuz war und bleibt sie, Alela Diane. Dieser Song ist einer meiner absoluten Favoriten von ihr. Läuft er bei mir, dann beruhigt er mich unmittelbar; warum genau, ist mir bisher nicht klar. Sicher kann ich nur sagen, daß mich der tiefe Baß im Refrain jedes Mal trifft, ich unmittelbar, unabhängig davon, wo ich bin, mitsinge. Die Reaktionen sind mir in der Regel egal, doch heute – es war im Bus auf dem Rückweg von der Therapie – scheine ich jemanden berührt zu haben. Von irgendwo im Bus gab es Beifall. Das war schon schön.

Auch der Rest der Tages war angenehm, die ersten beiden Tage der Therapie sind entspannt dahin geplätschert, es gab genügend zu tun, aber keinen Termindruck. So mag ich das,  und ich hoffe, daß der Rest der ersten Woche genau so bleibt.

Ein Kommentar zu „Abend – Musik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.