Reihe wieder vollständig

Heute ist wieder ein medimops – Paket bei mir eingetrudelt. Dieses hatte etwas ganz tolles für mich parat.

Band 7 & 8 der Martin-Schlosser-Reihe von Gerhard Henschel. Dabei handelt es sich um autobiographische Erzählungen, die im Jahr 1962 mit der Geburt des Autors in personam Martin Schlosser beginnen und zunächst im Erfolgsroman Ende der 90er Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts Gipfeln.

Schon im Kindheitsroman, obschon einige Jahre vor meiner Geburt spielend, habe ich einiges aus meiner Kindheit wiedererkannt und manches Mal laut gelacht, mich an Geschmäcker erinnert und manches Gott sei Dank! fallen gelassen, da mir einige Erfahrungen erspart geblieben sind.

Ich freue mich drauf, wieder in seine Welt einzutauchen.

Sofa – Tag

Mit Musik im Hintergrund und meiner neuen Lektüre

werde ich meinen Tag ganz ruhig verbringen. Einzig um mein Leergut wegzubringen, werde ich meine Wohnung verlassen.