1000 Fragen an mich Selbst – Part XXXIX

Frage 381: Wen hast du zu Unrecht kritisiert?

Zuletzt war es leider meine Patentante. Es ging um eine Situation, die ich nicht selbst miterlebt habe.

Frage 382: Machst du manchmal Späße, die du von anderen abgeschaut hast?

Vielmehr verteile ich dann die Videos, denn beim Wiedergeben geht halt immer etwas verloren.

Frage 383: Bestellst du im Restaurant immer das Gleiche?

Nein, ich  bin neugierig.

Frage 384: Gibt es etwas, dass du insgeheim anstrebst?

Ob es tatsächlich so geheim ist? Ich mag noch weitere Sprachen lernen.

Frage 385: Wie würdest du deine Zeit verbringen, wenn du alles tun dürftest, was du willst?

Es ist ja so. Ich änderte nichts.

Frage 386: Was begeistert dich immer wieder?

Gute, für mich neue Musik.

 

Frage 387: Welche Sachen kannst du genießen?

Gute Bücher, Ruhe, klare, kalte Luft.

Frage 388: Findest du es schön, etwas neues zu tun?

Ja, ich  probiere mich an vielem, momentan  insbesondere ist es zeichnen in Kohle.

Frage 389: Stellst du lieber Fragen oder erzählst du lieber?

Das hält sich die Waage, denn nur so kann ja tatsächlich ein Gespräch entstehen.

Frage 390: Was war dein letzter kreativer Gedankenblitz?

manche Zeichnungen.

Veröffentlicht von

Ed

Mittlerweile viel näher am ICH als erstes und zweites Leben mich bringen konnten. Herzlich Willkommen im Dritten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s