Sometimes it’s complicated

 

Walking down the levee with my head hangin‘ low
Looking for my mama but she ain’t here no more
Baby you don’t know, you don’t know my mind
When you see me laughing, I’m laughing just to keep from crying

She won’t cook my dinner, won’t wash my clothes
Won’t do nothing but walk the road
Baby you don’t know, you don’t know my mind
When you see me laughing, I’m laughing just to keep from crying

My breakfast on the table and my coffee’s getting cold
And mama’s in the kitchen getting a sweet papa talk
Baby you don’t know, you don’t know my mind
When you see me laughing, I’m laughing just to keep from crying

Sometimes I think my baby’s too good to die
Sometimes I think she should be buried alive
Baby you don’t know, you don’t know my mind
When you see me laughing, I’m laughing just to keep from crying

I wish I had a nickel, I wish I had a dime
I wish I hadn’t give myself a fabulous time
Baby you don’t know, you don’t know my mind
When you see me laughing, I’m laughing just to keep from crying

Look at you mama, see what you got it done
You got my money now you broke and run
Baby you don’t know, you don’t know my mind
When you see me laughing, I’m laughing just to keep from crying

You made me get mad and you made me get sad
The going gets tougher than you aint never had
Baby you don’t know, you don’t know my mind
When you see me laughing, I’m laughing just to keep from crying.

 

Hatte ich gestern noch den Eindruck, das Problem meiner Kollegin habe sich beruhigt, sie das Thema in einem Telefonat mit ihrem Vater endgültig beigelegt. Tadaaa, Pustekuchen. Gerade hat sie mich wieder 45 min über den aktuellen Stand informiert, sich über ihre Mutter ausgekotzt. Wenigstens hat sie mit ihrem Vater eine konstruktive Lösung gefunden; und ich gefühlt ein Problem weniger, einen Satz heiße Ohren mehr. Ich mag sie, aber ….

Mein Therapietag heute war nicht viel anderes als im Zug zu sitzen, da der große Auftrag nun anderswo weitergeführt zu werden scheint. Stattdessen habe ich fertige Druckerzeugnisse durch das Münsterland gefahren, dabei Musik gehört und gelesen.

 

Veröffentlicht von

Ed

Mittlerweile viel näher am ICH als erstes und zweites Leben mich bringen konnten. Herzlich Willkommen im Dritten

2 Gedanken zu „Sometimes it’s complicated“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s