Frage 111: Bist du stolz auf dich? Ja. Ich habe es geschafft, Hilfe für mich zu organisieren und wieder selbständig zu leben. Frage 112: Welches nutzlose Talent besitzt du? Ich merke mir einmal wahrgenommene Fakten rund um Autos, seit Grundschultagen. Frage 113: Gibt es in deinem Leben etwas, das du nicht richtig abgeschlossen hast? Meine Doktor-Arbeit liegt noch unabgeschlossen auf meinem Schreibtisch. Meine Gesundheit, mit Depressionen leben lernen, ist mir viel wichtiger. Frage 114: Warum trinkst du Alkohol beziehungsweise keinen Alkohol? Da ich mein Leben lang Medikamente nehme – Antiepileptika und danach Antidepressiva – trinke ich nur ganz selten mal ein Glas Wein. Alles andere gibt es auch in alkoholfreier Variante. Frage 115: Welche Sachen machen die froh? Kleinigkeiten im Alltag, schöne Gespräche, Momentaufnahmen…