…hat seinen ersten Höhepunkt für mich immer mit dem Mittagessen auf dem Markt am Dom. Dort gönne ich mir ein Mittagessen und manchmal eine kleine Zugabe – heute einen frischgepressten Saft-Cocktail. Gerne mache ich dann noch einen Bummel durch die Bücherläden in der Innenstadt. Das müsste ich heute jedoch knicken, denn just gegen 13 Uhr wurde der Preis des Westfälischen Friedens verliehen – der gesamte Prinzipalmarkt und angrenzende Straßen waren von den freundlichen Herrschaften in tarngrün flankiert.   Wieder zurück in meiner Wohnung werde ich jetzt meine Hausarbeit erledigen, während Musik im Hintergrund läuft.     Ich hoffe, später wird es etwas kühler und ich kann noch eine  Tour fahren.