An meinem freien Tag hat mich ein Kollege offenbar auf meinem Weg zum Mittagessen gesehen und festgehalten. So sieht es also aus, wenn ich  mit meiner KMXCobraX durch den Innenstadtverkehr wusele; und ja, der Helm ist ausreichend auffallend, im Zusammenspiel mit der orangereflektierenden Fahne sollte ich kaum übersehbar sein. Damit bin ich zufrieden. Ebenso zufrieden war und bin ich mit dem Rest meines Tages, habe viel im Schatten gelegen und gelesen.