Dem KatholikentagsAlltag weiche ich möglichst aus, denn ich nehme ihn nur als voll & stressig wahr. Um uptodate zu bleiben nutze ich die App – dort werden die theologisch und politisch brisantesten Treffen, Themen & Thesen zusammengefasst. Das muß mir leider reichen.

Gestern bin ich gegen den Strom gefahren, habe das erste Mal Decathlon betreten und für mich entdeckt. Günstig und gut. Eine Kollegin hatte mich gebeten, sie mit meinem Ticket dorthin zu bringen, zu begleiten. Ich habe T-Shirts für mich gefunden.

Ein Klassiker zum Einstieg in den Lese – Abend.