4 Stunden stehen mir noch bevor. 4 Stunden Botenfahrten zwischen Standorten hier in Münster, Bedienen unserer Burnstation zur Erstellung von PräsentationsDVDs oder Konfektionierung der Begrüßungsmappen für neue hauptamtliche Mitarbeiter der Alexianer Werkstätten bundesweit, bis ich in laaaaaanges Wochenende starten kann. Erst am Mittwoch starte ich wieder mit meinem Therapie-Alltag. Bis dahin werde ich mir Ruhe gönnen, um wieder möglichst entspannt und kopfschmerzfrei zu sein.