Wiedersehen

Heute war wieder Kaffeerunden – Tag. Diesmal ein ganz entspannter, denn den Tag heute hatte ich mir Urlaub gegönnt.

Heute Vormittag habe ich einiges an Papierkram erledigt, neuen Lesestoff in der Poststelle meines Vertrauens abgeholt,

im Anschluß eine kleine Tour gemacht, um dann kurz nach 14 Uhr mit einigen am Kaffee – Tisch das Wochenende einzuläuten. Es tut mir richtig gut, in der kleinen Runde witziges, wichtiges und auch belangloses zu bequatschen, unter vier bzw. sechs Augen – heute waren meine beiden Bezugsbetreuerinnen dabei – ist es auch möglich, persönliches zu besprechen und um Hilfen zu bitten, sollte ich sie im Alltag benötigen.

Ein wichtiger Teil meines Alltags ist das „Immer – besser – mit – meiner – Depression – leben – lernen“. Das klappt in ruhigen Zeiten ziemlich gut, wird es hektisch, bin ich dankbar für mein Alltagsgerüst, zu dem eben auch die Kaffeerunde gehört.

Veröffentlicht von

Ed

Mittlerweile viel näher am ICH als erstes und zweites Leben mich bringen konnten. Herzlich Willkommen im Dritten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s