Murmeltier vs. Pinguin

Es grüßt mal wieder. Vor ein paar Minuten war der mir liebste Makler mal wieder mit einem potentiellen Interessenten da. Das xte Mal

Mein Vermieter möchte offensichtlich noch von der auch hier in Münster zum Bersten aufgepumpten Immobilienblase profitieren, will die Wohnung an Investoren weitergeben.

Das Pärchen gerade kam aus Osnabrück, hat Interesse, einen langfristigen Mieter zu haben. Mein Eindruck war gut, hoffe, daß die Wohnung jetzt verkauft wird und ich dann darauf verzichten kann, während der Besichtigungen das Prinzip Pinguin  zu vervollkommnen.

 

 

Dann warte ich mal ab, was passiert.

Euch einen schönen Abend.

Veröffentlicht von

Ed

Mittlerweile viel näher am ICH als erstes und zweites Leben mich bringen konnten. Herzlich Willkommen im Dritten

6 Gedanken zu „Murmeltier vs. Pinguin“

  1. Ein goldiger Video-Clip. 😎 Sah so ländlich aus, wie Du damals Dein neues Wohn-Umfeld präsentiert hast. Fast beruhigend, nun erfahren zu dürfen, daß Du doch nicht zu weit ins verlassene Abseits gezogen bist. 😈

    Gefällt 1 Person

    1. Ist halt das südöstlichste Ende Münsters, das noch absolut dörflich geprägt ist. Kirche, Fahrradladen und Wohnbebauung. Zum Einkaufen geht’s per Rad oder Bus in den nächsten Stadtteil.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s