Fixe Idee

 

Schokofahrt 2018

Schokofahrt 2018

Heute habe ich endlich mal wieder mein Rad rausgeholt, um die Fahrt zum Mittagessen auf dem Markt – heute Kartoffelpuffer – in Angriff zu nehmen. Die ersten paar Kilometer merke ich immer in den Beinen, erst mit Rhythmus verschwindet die leichte Anstrengung auch aus dem Gesicht.

Heute habe ich meinem Händler – dem zweiten von rechts oben auf dem Foto – einen Besuch abgestattet. Eigentlich wollte ich ihn nur bitten, meine Reifen aufzupumpen, mit anderthalb Händen dauert das immer reichlich lange; zur Tankstelle muß ich dafür auch. Er fragte mich in Kurz-vor-Feierabend-Laune, ob ich auch ein Getränk mag. Das bejahte ich und so kamen wir mit zwei weiteren Mitarbeitern ins Gespräch über die Gemeinschaftsfahrt oben. Die Idee finde ich absolut gut, die Frage für mich bleibt momentan nur, ob ich bis zum Osterwochenende genug Kondition in den Beinen habe, um täglich um die 100 km im Sitz durchzuhalten.

Ich werde jedenfalls trainieren.

 

Veröffentlicht von

Ed

Mittlerweile viel näher am ICH als erstes und zweites Leben mich bringen konnten. Herzlich Willkommen im Dritten

8 Gedanken zu „Fixe Idee“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s